×

Bürsten Gewinnspiel: Bemale eine Boulderwelt Bürste und gewinne eine Jahreskarte

Lass Deiner Kreativität freien Lauf! Contest vom 17.10. – 14.11.18

Gestalte ein Stück Boulderwelt mit und trage einen positiven Beitrag zur Community bei: schnapp Dir eine von zehn selbstgebauten Boulderwelt Bürsten und gestalte sie in Deinem individuellen Design!

Dabei hast Du völlig freie Hand: komplett bunt, in Boulderwelt Optik, mit Sprüchen? Mit Acrylfarben, Graffiti oder doch in einem ganz anderen Material? Ganz wie Du magst!

Alle gestalteten Bürsten werden nach dem Contest mit Klarlack lackiert und der Boulderwelt Community in der Halle zum Bürsten zur Verfügung gestellt.

COLOR THE BOULDERWORLD und gewinne eine Jahreskarte

  1. Hole Dir ab dem 17.10.18 eine von zehn Boulderwelt Bürsten an der Theke ab. First Come, First Served!
  2. Gestalte Deine individuelle Bürste daheim zum einmaligen Hingucker.
  3. Gib die gestaltete Bürste bis spätestens zum 14.11.18 wieder an der Theke ab.
  4. Unsere Jury wählt unter den kreativsten Bürsten den GEWINNER der Jahreskarte aus!
  5. Alle bemalten Bürsten finden nach dem Contest ihren eigenen Platz in unsere Halle und zaubern uns künftig beim Griffe Putzen ein Lächeln aufs Gesicht 😊

Du magst mitmachen? Dann lies Dir bitte die unten stehenden Teilnahmebedingungen genau durch und schau am 17.10 bei uns an der Theke vorbei!

Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Contests ist die Boulderwelt Frankfurt GmbH, August-Schanz-Straße 50, 60433 Frankfurt.
  2. Der Contest startet am 17.10.2018 und endet am 14.11.2018.
  3. Der mögliche Gewinn ist eine Jahreskarte der Boulderwelt im Wert von maximal 616 €. Für den Fall, dass der Teilnehmer bereits eine Jahreskarte besitzt, wird die gewonnene Jahreskarte nach deren Ablauf aufgebucht. Die gewonnene Jahreskarte kann nicht übertragen werden. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  4. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Minderjährige sind zur Teilnahme berechtigt, wenn die Erziehungsberechtigten der Teilnahme des Kindes durch Unterschrift zustimmen. Mitarbeiter der Boulderwelten sind vom Contest ausgeschlossen.
  5. Der Teilnehmer kann sich maximal 1 von 10 Bürsten (50cm Länge) ab dem 17.10. innerhalb der normalen Öffnungszeiten an der Boulderwelt Theke abholen. Die Bürste wird nach dem „First Come, First Served“ Prinzip gegen Unterschrift und der Angabe folgender Daten herausgegeben: Vorname, Name, Boulderwelt ID, Geburtsdatum und eine gültige Email-Adresse.
  6. Es besteht keinen Anspruch auf die Teilnahme am Contest, für den Fall, dass die Bürsten bereits ausgegeben sind.
  7. Mit seiner Unterschrift akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und verpflichtet sich, die Bürste bis Ablauf der Frist (14.11.2018) wieder unversehrt in die Boulderwelt zurückzubringen oder nachweisbar per Post eingeschickt zu haben: Boulderwelt Frankfurt GmbH, August-Schanz-Straße 50, 60433 Frankfurt.
  8. Die Bürste ist und bleibt Eigentum der Boulderwelt und wird nach dem Contest in der Halle für den Betrieb öffentlich verwendet, bis sie nicht mehr nutzbar ist. Danach wird die Bürste entsorgt.
  9. Der Teilnehmer gibt mit Teilnahme am Contest seine unwiderrufliche Einwilligung, dass die gestalteten Bürsten (Werke) von der Boulderwelt ohne zeitliche, sachliche und räumliche Beschränkung verwendet und verarbeitet werden können.
  10. Sollte die Bürste vom Teilnehmer nicht zurückgegeben werden, behalten wir uns rechtliche Schritte vor.
  11. Der Gewinner wird unter allen Beiträgen anhand einer 5-köpfigen Jury aus Boulderwelt Mitarbeitern ausgewählt.
  12. Der Gewinner wird innerhalb von 5 Tagen nach Contest Ende per Mail über den Gewinn benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb einer Frist von 2 Tagen nach Benachrichtigung zurück, wird ein neuer Gewinner ermittelt.
  13. Alle Teilnehmer werden namentlich mit Fotos der Bürsten auf unserer Webseite und Social Media Kanälen genannt.
  14. Es werden alle angegebenen Daten der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Contests gelöscht. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  15. Wir behalten uns das Recht vor, den Contest im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen und einzelne Teilnehmer auszuschließen. Insbesondere wenn ein Missbrauchsverdacht durch Manipulation oder ethische oder moralisch-bedenkliche Missbräuche festgestellt werden. Dazu gehören z.B. anzügliche Bilder, diskriminierende und rassistische Zeichnungen oder Sprüche.
  16. Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon unberührt. Für das Nutzungsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und der Boulderwelt gilt deutsches Recht.