×

Tech Session die Zweite: Nachdem Euer Feedback vor einem Jahr zu unserer ersten Tech Session so unglaublich gut war, wollten wir Euch den Leckerbissen auch dieses Jahr wieder servieren.

Letzten Samstag durften wir ab 16 Uhr zahlreiche, äußerst motivierte Besucher begrüßen. Gemeinsam mit unserer Coaching Crew rotierten alle durch die insgesamt fünf unterschiedlichen Stationen in unserem Sektor Hideout (P2). Unsere Routenbau Crew hatte sich dafür mächtig ins Zeug gelegt und richtige gute Übungsmöglichkeiten für verschiedene Bouldertechniken geschaffen. Mit den richtigen Tipps und Tricks von unserer Crew ließen sich die Herausforderungen auch erfolgreich bewältigen. Manche haben  ihren aller ersten Sprung geschafft – wie cool ist das denn?! Wieder andere haben gelernt, wie man sich am besten über Volumen schleicht ohne die Balance zu verlieren. An Station 5 wurde anhand der Piaz Technik gegen „Offene Türen“ angekämpft. Und Respekt an alle, die sich selbst überwunden haben und sich in unserer Verschneidung bis ganz nach oben über die Volumen getraut haben.Viele Teilnehmer konnten das Gelernte am Abend direkt noch übertragen und seit langem offene Projekte in der Halle plötzlich meistern. Das nennen wir eine steile Lernkurve! Bäm!

Wir hatten eine Menge Spaß mit Euch allen und haben uns über jeden Eurer kleinen Erfolge und Aha-Effekte gefreut! Bleibt dran 😊 Wir freuen uns Euch bald wieder in der Halle zu sehen!

Ihr fandet es auch super? Dann gebt uns doch gerne Feedback zum Event und ob Ihr Euch eine weitere Tech Session wünscht. Vielleicht bestimmte Themen? Ganz egal ob per Feedbackzettel in der Halle, via Facebook oder Mail – wir sind für Euch da!

Auf dem Programm standen diese Session folgende Themen:

  • Sprungstation mit unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten
  • Verschneidung – Stützen und Spreizen
  • Platte -Vertrau Deinen Füßen!
  • Präzisionsstation – präzise Greifen und Treten
  • Offene Tür – mit Piaz an der Kante

Gerne könnt Ihr Euch auch im Nachhinein die Stationen ausprobieren!

Station 5: Offene Tür

Tech Session verpasst?

Für alle, die das Event verpasst haben, gibt’s hier die Lösungsvideos zu den jeweiligen Stationen. Kommt nicht ganz an unsere tolle Coaching Crew heran, aber das Prinzip wird sicher deutlich. Seht genau hin, achtet auf die Details und probiert selbst. Ihr findet jeweils auf dem Aushang neben den Stationen einen QR Code: Einfach mit dem Smartphone scannen, dann könnt Ihr hier die Videos auch direkt vor Ort schauen.

Die Stationen bleiben noch die kommenden fünf Wochen an der Wand.Viel Spaß beim Austüfteln und Üben!

Tech Session Nr 2 2018 in der Boulderwelt Frankfurt

Tech Session Nr 2 2018 in der Boulderwelt Frankfurt

Tech Session Nr 2 2018 in der Boulderwelt Frankfurt