×
2014_Jahresfeier_Frankfurt

Am 18. und 19. Januar feierte die Boulderwelt Frankfurt ihr einjähriges Bestehen mit einem Spaßwettkampf „Day of the Boulder“, einer Parkour-Show von Ashigaru und einem Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt. Das Wochenende war ein voller Erfolg, denn trotz dem schönen Wetters kamen viele Boulderer mit ihren Freunden und ihrer Familie zum Klettern in die Boulderhalle.

Das Geburtstagswochenende startete mit dem Day of the Boulder, ein Spaßwettkampf für Jedermann, egal ob Anfänger oder Profi, ob Jung oder Alt. In den Tagen zuvor wurden in der ganzen Halle 100 ausgefallene, kreative Boulderrouten geschraubt, die es innerhalb von knapp acht Stunden zu knacken galt.

Über 400 Teilnehmer stellten sich über den Tag verteilt der Herausforderung, gaben sich gegenseitig Tipps und feuerten sich an. Den ersten Platz bei den Damen sicherte sich mit riesen Vorsprung die erst 17-Jährige Lilli Kiesgen, die Mitglied im Boulderwelt-Wettkampf-Team ist. Auf den zweiten Platz boulderte sich Melanie Weidner und den dritten Platz belegte Lara Hojer. Bei den Herren gewann auch ein junger Boulderwelt-Wettkampf-Teammitglied: der erst 15-Jährige Mats Habermann holte vor Noah Gräf und Fred Noaak den ersten Platz. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren wurden separat gewertet. Dort stand bei den Mädchen Charlotte Löffelholz und bei den Jungs Roman Kern ganz oben auf dem Podium. Es freuten sich aber nicht nur die Gewinner des Spaßwettkampfes, denn beim Day of the Boulder ging es vor allem um eins- dem Spaß am Bouldern.

Am Abend gab es eine große Tombola mit hochwertigen Preisen und einen Auftritt der Parkour-Show-Gruppe Ashigaru. Die sportlichen Jungs begeisterte die Menge mit vielen Wahnsinns-Stunts!

2014_Jahresfeier_Frankfurt

Am Sonntag ging das zweitägige Geburtstagsfest mit einem Tag der offenen Tür weiter. Die Boulderwelt lockte zahlreiche Besucher mit freiem Eintritt und kostenlosen Einführungen in das Bouldern. Viele Familien kamen mit ihren Kindern, auf die neben der bunten Kinderwelt eine große fellige Überraschung wartete. Das Maskottchen der Boulderwelt, der Yaffi, war der Hingucker bei den Kleinen!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Helfern und bei allen Sponsoren für ein Wahnsinns-Wochenende! Auf ein weiteres starkes, gemeinsames Boulderjahr in der Boulderwelt Frankfurt!

Sponsoren am Day of the Boulder: Metolius, Langbrett Frankfurt, Black Diamond, Ocun, La Sportiva, Globetrotter, Patagonia, Seta Audio, Voltomic, Rock Pillars, Bleaustone, Lapis, Steinwild, E9, Five Ten, Henrietta Gold, Nihil, Monster Energy DrinkAshigaru.

Hier findet Ihr auch viele Fotos!

2014_Jahresfeier_Frankfurt

Logo_footer

Follow us: