×
2012_Frankfurt_boulderwelt_eroeffnung (1)

Tag der offenen Türe und Eröffnung Außenbereich in der Boulderwelt am 27. und 28. April 2013!

„Klettern ohne Furcht und Tadel“-
das ist das Motto der Boulderwelt Frankfurt seit nun ziemlich genau vier Monaten in Preungesheim. „Bouldern“, vom englischen „boulder“ abgeleitet, was so viel bedeutet wie „Felsblock“, bezeichnet das Klettern ohne Seil und Gurt in sicherer Absprunghöhe. Das Aufkommen auf dem Boden wird dabei von speziellen Matten gedämpft. Bouldern ist ein Sport für jedermann, egal ob jung oder alt, ob blutiger Anfänger oder versierter Bouldercrack!

Summer Opening mit Tag der offenen Türe und Eröffnung Außenbereich!
Die ersten vier Monate Betrieb sind nun vorüber und der Sommer steht vor der Türe. Deshalb wurde nach der Eröffnung auch nicht nachgelassen und im April ein wunderschöner Außenbereich mit weiteren 150 Quadratmetern Boulderfläche gebaut. Dieser lädt zum Bouldern, Relaxen und Babbeln unter freiem Himmel ein. Dies gilt es natürlich durch ein außergewöhnliches Wochenende mit allen Freunden, Bekannten, Kunden und Interessenten zu feiern!

Am Samstag, den 27. April startet das Spektakel mit einer gemütlichen Grill- Bouldersession ab ca. 16 Uhr. Jeder kann kommen, an über 100 extra neu geschraubten Routen bouldern und sich das Grillfleisch schmecken lassen.

Am Sonntag, den 28. April öffnet die Boulderwelt ihre Tore für den Tag der offenen Tür. Bei ganztägig freiem Eintritt kann sich Jedermann über die Boulderwelt Frankfurt und das Bouldern im Allgemeinen informieren. Dafür werden im zweistündigen Rhythmus speziell ausgebildete und geschulte Trainer zur Verfügung stehen, die kostenlose Führungen durch die Halle anbieten und alle Fragen rund um das Thema Bouldern und die Boulderwelt gerne beantworten werden. Auch können Leihkletterschuhe kostenlos geliehen werden. Es müssen nur gemütliche Sportklamotten mitgebracht werden und schon kann‘s losgehen.

2012_Frankfurt_boulderwelt_eroeffnung (1)

2012_Frankfurt_boulderwelt_eroeffnung (1)

Im neuen Außenbereich wird zudem ein Grill mit Fleisch und Würstchen für das leibliche Wohl sorgen, die im neuen Outdoor- Aufenthaltsbereich mit Terrasse und gemütlichen Sitzgelegenheiten verspeist werden können. Jeder kann seine Lieblingsgrillsachen mitbringen, um Salate und Beilagen kümmern wir uns. Zudem sorgt natürlich wie gewohnt das Climbingbistro mit Snacks wie Sandwiches, Pizza und Süßigkeiten sowie Kaffeespezialitäten und kalten Getränken für das nötige Päuschen und Stärkung zwischendurch.

Wie immer sind uns auch an diesem Wochenende Kinder herzlich willkommen. Für erste spielerische Versuche steht unseren jüngsten Besuchern die Kinderwelt zur Verfügung, die aufgrund des bekletterbaren Ritterturms mit Krabbeltunnel, Hängebrücke und extra stark gedämpften Matten Kinderherzen höher schlagen lässt. Selbstverständlich gibt unser geschultes Personal auch gerne Auskünfte über Kinder- und Jugendkurse und Kinder- und Jugendgeburtstage in der Boulderwelt, die immer ein Erlebnis sind!

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, euch alle am 27. und 28. April in der Boulderwelt Frankfurt zu begrüßen, um mit euch den neuen Außenbereich und viele weitere Jahre mit „Klettern ohne Furcht und Tadel“ feiern zu können!

2012_Frankfurt_boulderwelt_eroeffnung (1)

Logo_footer

Follow us: